Kunst im Fenster | lakeside gallery

18. Januar – 28. Februar 2021

Kunst im Fenster

 

Wir sind auch von den Corona-Massnahmen betroffen und müssen die Galerie vorerst bis 28. Februar schliessen. Wir bleiben aber aktiv und sind für Beratungen, Käufe und Vermietungen der Werke da. 

Wir engagieren uns für unsere Künstler*innen und möchten ihre Werke weiterhin sichtbar zu machen. Deshalb haben wir kurzerhand die Ausstellung der Werke ins Fenster verlegt. So können Sie bei einem gemütlichen Spaziergang an der Lorze entlang bei uns stoppen und Kunst geniessen.

Wir zeigen Werke folgender Künstler*innen:

Kerstin Kubalek erzeugt mit ihren Pigmenten und Wachs eine Tiefe in den Werken die ein Gefühl von Raum erzeugen.
Felix Kindelán spielt mit dem Raum und gibt seinen Figuren einen neuen Platz und ordnet Teile verdreht und doch harmonisch ein.
Simona Deflorin überzeugt mit ihren ausdrucksstarken Aquarellen und weckt Emotionen.
Sussi Hodel zeigt ganz neue Werke – eine andere Seite ihrer Schaffenskraft. Weniger laut – passend zur Jahreszeit.
Mit Cosimo Wunderlin vertritt die moderne junge Kunst. Seine Werke sind illustrativ und manchmal auch animiert.
Peer Kriesel schafft kleine neue Welten. Er ist ein Zauberer mit Pigmenttinte und Aquarell.
Helen Eggenschwiler spielt mit der Realität die durch Transferdruck zu surrealen Landschaften werden.

 

Des Weiteren finden sich Skulpturen von Tim David Trillsam und Daniel Züsli.

Ausstellungsdaten
Das Schaufenster wird täglich von 13-22 Uhr beleuchtet – ansonsten gibt die Strassenlaterne auch gutes Licht. Die Werke sind für die Zeit der offiziellen Schliessung im Fenster – vorläufig bis 28. Februar 2021.

Falls Sie Interesse an einem Werk haben, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme via Mail, WhatsApp oder Facebook Messenger. Die Lakeside Gallery freut sich über jeden Besuch.